Mittwoch, 16. November 2011

Ich habe gewonnen!

Vor einiger Zeit habe ich euch von dem Gewinnspiel von fashionvictim 81 berichtet und ich habe tatsächlich gewonnen! Aber es kommt noch besser! Sie hat noch viel mehr tolle Produkte dazu gelegt. Und ich konnte es kaum glauben, denn es war schon fast unheimlich wie genau sie meinen Geschmack getroffen hat. Denn acht der weiteren Produkte hatte ich wirklich schon mehrmals in der Hand und wollte sie immer mal selbst kaufen, wenn man mal nicht so auf das Geld achtet. Wirklich unglaublich!
Vielen vielen lieben Dank, liebe fashionvictim 81!

 Und das war alles drin! Unglaublich, oder?


Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Mittwoch, 2. November 2011

Alles neu macht der November!

Vielleicht habt ihr auch schon im Internet gelesen, dass Terra Naturi (die Naturkosmetik-Eigenmarke von Müller) jetzt auch Dekorative Kosmetik anbietet. Die Verpackung ist eckig gehalten und ist bronze. Die Preise sind vergleichbar mit Alterra und Alverde und das Sortiment ist bisher noch relativ klein, aber einiges wirkt doch ganz schön auf mich, so gibt es z.B. Make-Up Sticks, Cream to Powder Make up, Camouflage Make up, aber auch z.B. blaue Maskara und flüssigen Eyeliner in Anthrazit. Von den Make ups in Dosen gibt es jeweils nur zwei helle Farben und vom Rouge z.B. bisher drei Töne. Außerdem sind mir noch zwei Duo-Bronzer und ein Tasty Lipgloss aufgefallen. Die Tasty Lipglosse kann man mit den Glosstuben von Alverde vergleichen und sie haben so weit ich das feststellen konnte, keinen Geschmack. Besonders gespannt war ich auf den sogenannten Lippennektar, die mich sehr an die Lipglosse von Sante erinnern. Sie befinden sich ebenfalls in kleinen Quadern und auch der Größenvergleich machte von aussen keinen Unterschied. Swatches kann ich euch leider bisher noch nicht zeigen und da ich momentan krank bin, wird es vielleicht auch noch ein bisschen dauern. Ich habe mich übrigens für die Farbe 01 Soft Rose entschieden und es gab noch zwei weitere Farben zur Auswahl, ein Braun und ein Nudeton, wobei die Farben nicht deckend sind. Der Preis betrug etwa 2,95€ (zum Vergleich: das Lipgloss von Sante kostet 9,95€), eine Inhaltsangabe konnte ich leider nicht finden.
Da ich noch keinen Lipliner habe, durfte auch noch davon einer mit in der Farbe 02 Deep Rosewood für 1,75€. Auch hier gab es noch zwei weitere Farben: wieder ein Braun und ein Nudeton.



Außerdem brauchte ich eine neue Mascara und da war mir die Fine Definition Mascara gerade recht, da sie eine kleine Löffelbürste hat, was ich total gerne mag. Hoffentlich gibt die Mascara mehr Farbe ab als ihre Schwestern von Alverde. Auffallend an dieser Mascara ist das schlanke Design und ich konnte erst nicht glauben, dass in diesem dünnen Behältnis tatsächlich ein gebogenes Bürstchen versteckt ist, allerdings ist das Bürstchen wirklich sehr schmal und ich bin mal gespannt auf den Effekt. Vorher hatte ich mit der essence I <3 extreme Mascara ja ein totales Kontrastprogramm und die Mascara von essence fand ich wirklich gut! Von der Terra Naturi Mascara gibt es übrigens noch weitere Farben u.a. ein Braun und ein Blau! Gekostet hat sie übrigens 3,95€ für gerade mal 6ml.
Den Liquid Eyeliner gab es in Anthrazit; Braun und Schwarz und auch hier habe ich zu der altbewährten Farbe Schwarz gegriffen. gekostet hat er 2,75€ und hat eine superfeine Spitze. Leider ist auch hier wieder keine Inhaltsangabe zu finden (wie ich das hasse!), von daher kann man von einem Inhalt von unter 5g ausgehen.
Als letztes habe ich noch einen schwarzen Kajal mitgenommen, da meiner von Alverde sich dem Ende zuneigt und ich jeden Tag Kajal verwende. Bezahlt habe ich für ihn 1,75€.




Ich bin mal gespannt wie die Sachen sich machen. Besonders interessant fand ich noch einen hellen grau-blauen Lidschatten. Der darf bestimmt als nächstes einziehen.


Habt ihr schon von der neuen Terra Naturi Dekorativen Kosmetik gehört oder gar schon Erfahrungen gemacht?

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Freitag, 21. Oktober 2011

Fliegenpilz

Lange ist es her als ich das letzte Mal etwas gepostet hat. Leider hat das alles einen Grund bzw. mehrere Gründe. Ich will nicht näher darauf eingehen, aber es gibt mehrere private Gründe, die es mir wahnsinnig erschweren hier etwas zu schreiben. Ich habe jedoch noch die Hoffnung, dass sich das ändert.

Heute möchte ich euch mein liebstes Muster vorstellen: weiße Polkadots auf rotem Grund. Seitdem ich mir ein Tassen-Kannenset damit gekauft habe, ist es wahre Liebe! Aber auch mit anderen Farben finde ich Polkadots total klasse. Am liebsten hätte ich alles gepunktet *lach*

Letzte Woche habe ich mir nun endlich ein Set mit Nail Dotting Tools bei Beauties Factory bestellt und als es diese Woche ankam, musste ich es direkt ausprobieren und was liegt da näher als mein Lieblingsmuster, noch dazu mit meinem momentanen Lieblingslack?
Benutzt habe ich also den essence Nagellack reach peach und für die weißen Punkte habe ich den weißen Stampinglack von essence verwendet. Bei der Farbe reach peach reicht eine Schicht für ein schönes Ergebnis und der weiße Stampinglack ist sehr gut pigmentiert, sodass das weiß auch direkt deckt. Als Topcoat habe ich den aus der Better Than Gel Nails Reihe von essence benutzt.




Und dann möchte ich euch noch meine tollen Stulpen zeigen. Passen sie nicht wunderbar zu den Nägeln?
Wer an Handarbeiten interessiert ist, sollte sich unbedingt einen Account bei ravelry machen, denn es lohnt sich wirklich. Es gibt auch viele Muster auf Deutsch und das kostenlos!


Oh und ich habe einen wunderschönen neuen Mantel von meinem Freund bekommen. Es ist dieser Mantel von C&A in Rot! Ich liebe ihn und trage ihn momentan jeden Tag :)


Ganz liebe Grüße,
    eure Klaine

PS. Der Fotoapparat hat leider einen Fleck in der Linse, den man nicht wegbekommt. Daher kommen diese grauen Punkte auf den Fotos ;)

Samstag, 8. Oktober 2011

Gewinnspiel bei fashionvictim 81

Vielleicht habt ihr es schon gesehen: Fashionvictim 81 verlost ein paar tolle Sachen auf ihrem Blog.


Falls ihr ihren Blog noch nicht kennt, dann schaut dort doch mal vorbei: >klick<
Ich lese ihren Blog wirklich gerne weil sie nicht nur über High-End-Produkte, sondern auch über Drogerieprodukte berichtet (z.B. die essence On Top Lipglosse).

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Mittwoch, 5. Oktober 2011

September-Favoriten

Momentan bin ich in Aufbrauchstimmung. Produkte, denen man anmerkt, dass sie benutzt worden sind, habe ich letzten Monat fleißig benutzt. Ansonsten war ich mal wieder eher eintönig unterwegs. Wie schon im Dreamteam-Post deutlich wurde, benutzte ich diesen Monat besonders eine AMU-Kombi besonders gerne.



Manhattan Clearface 2in1 powder & make up in 76 Sand: eigentlich ein klasse Produkt, allerdings passt es nur im Sommer, sonst ist es mir zu dunkel. Es hat schon eine große Kuhle und es soll endlich vernichtet werden. Hoffentlich gelingt mir das bis zum Winter.

Alverde Hippie Deluxe LE Gebackener Duo Bronzer in 010 Light Bronze: ich finde, dass dieser Bronzer sooo gut riecht; den typischen Alverde-Duft muss man allerdings mögen. Es ist der rötlichere Bronzer aus der LE und wurde von mir diesen Monat besonders gerne als Blush verwendet. Als Bronzer zum Konturieren wäre er auch viel zu rot.


Alverde Puderrouge Pastell Rosé: an der Verpackung kann man schon erkennen, dass ich es schon länger besitze und es wird wahrscheinlich auch das erste Blush sein, welches ich aufbrauchen werde. Und wenn es leer ist, wird es nachgekauft.

Alterra Lippenstift in 06 Terra: ein schöner solider Lippenstift in einer unaufdringlichen Alltagsfarbe. Die Lippenstifte von Alterra sind cremiger als die normalen Lippenstifte von Alverde und damit angenehmer im Auftrag und im Tragegefühl, zumal die Lippenstifte von Alverde Lippenfältchen betonen.

Alverde Kajal Eyeliner Schwarz: meine geliebtern p2 perfect look kajals sind mir immer kaputt gegangen, so auch mein letzter. Die Mine war schon rausgebrochen, sodass ich vorsichtig mit ihm umgehen musste und dann ist er mir letztens hingefallen und ich konnte die Mine nicht mehr finden. Da war ich ziemlich angesäuert und habe zum Kajal von Alverde gegriffen. Dieser ist leider nicht so cremig und hält nicht so lange wie der von p2, aber der muss erstmal leer werden, bevor ich mir einen neuen kaufe.

Alverde Transparentes Augenbrauengel: ich habe dunkle, dichte Augenbrauen, aber leider hat meine rechte Augenbraue einen schönen Schwung, während die linke Braue irgendwie mehr gerade ist. Mit Zupfen ist da irgendwie nicht so viel zu machen und den schönen Schwung aus der rechten Braue zu zupfen, wäre auch doof. So versuche ich mit dem Augenbrauengel meine Brauen etwas anzugleichen und ich bin damit zufrieden.

eos Lippenbalsam: ein schöner, pflegender Lippenbalsam der wunderbar nach Melone riecht. Benutze ich momentan sehr gerne. Nachkaufen werde ich ihn jedoch nicht, da er aus dem Ausland bestellt werden muss.

essence stay all day long lasting eyeshadow in 03 Steel The Show: ein absoluter Traum von einem Cremelidschatten. Ich ziehe diesen Cremelidschatten von essence denen von benefit vor. Er hält ohne Base den ganzen Tag und selbst wenn meine Augen tränen, hält er auch das aus. Eine absolute Empfehlung!

essence Lidschatten in 46 Taupe Of The Pops: wie schon in meinem Dreamteam-Post erwähnt, trage ich diesen unglaublich gerne über dem essence Cremelidschatten und blende damit auch die Kante vom Cremelidschatten aus. Normalerweise mag ich essence Lidschatten nicht, aber diesen kann ich auch empfehlen.

Catrice Lidschatten 410 C´mon Chameleon!: wenn ich nicht den essence Lidschatten Taupe Of The Pops auf dem essence Cremelidschatten aufgetragen habe, dann war es dieser hier. Auch hier kann ich nur eine absolute Kaufempfehlung aussprechen, wenn ihr ihn den antrifft, denn er war bei uns fast immer ausverkauft.


essence I <3 extreme Mascara: eine Mascara mit großem Bürstchen, dass bei mir tolle Wimpern macht. Endlich eine Mascara, die dazu führt, dass ich mit meinen Wimpern zufrieden bin. Diese und die Max Factor False Lash Effect sind meine absoluten Lieblingsmascaras.


Balea Young Deospray Traumgeschöpf: ich bin bei meiner dritten Dose und habe noch zwei auf Vorrat. Ich liebe dieses Deo, aber noch mehr liebt mein Freund dieses Deo. Wird immer wieder nachgekauft bis es aus dem Sortiment *heul* gehen wird.

p2 Calcium Gel: meine Nägel habe ich so gut wie gar nicht lackiert diesen Monat, aber dafür hatte ich immer diesen Lack drauf und ich meine, sie sind schon besser geworden. Meine Nägel splittern immer so doof und die obersten Schichten lösen sich immer bis sie an den Seiten einreißen und ich sie ganz kurz schneiden/feilen muss. Außerdem mag ich das Glänzen durch den Lack und es hat einen großen Vorteil: splittert der Lack, sieht man es nicht.


Alverde Körperbutter Macadamia: die neue Mandarinen-Körperbutter mag ich leider vom Geruch nicht, dafür aber diese hier umso mehr. War der Geruch früher für mich so lala, finde ich ihn jetzt gut und creme mich gerne damit ein. Und schimpft mit mir, aber ich creme sogar mein Gesicht abends damit ein. (Als ich letztens mal wieder eine normale Nachtcreme für ein paar Tage benutzt habe, habe ich prompt Pickel bekommen). Wieso soll man sich eigentlich nicht damit das Gesicht eincremen?
Ansonsten ist die Creme ein absoluter Allrounder: für die Beine, die Füße, die Hände, die Arme, die Haare und wie gesagt das Gesicht.


Was waren eure Favoriten? Mögt ihr auch manche der Produkte gerne?

Ganz liebe Grüße,
  eure Klaine

Dienstag, 4. Oktober 2011

Tag: Fünf Eigenarten über mich

Vor langer Zeit bin ich von Meilu (hier kommt ihr zu ihrem tollen Blog!) getagged worden und zu meiner Schande habe ich es bisher noch nicht geschafft ihn zu machen, aber nun ist es endlich so weit.
Ich soll fünf Eigenarten über mich nennen.

1. Ich habe seit meiner Geburt einen "blauen Fleck" auf meiner Nase und ich bin stolz darauf! Es ist kein normaler blauer Fleck, sondern wahrscheinlich eine Stelle, wo unter der Haut eine blaue Ader durchscheint. Viele haben mich früher darauf angesprochen, dass ich mich angemalt hätte und manche haben sogar versucht es mir wegzuwischen :D Leider sieht man ihn durch meine Brille nicht mehr, aber ich bin immer noch stolz auf ihn.

2. Ich habe Angst vor Hasen. Ich kann sie zwar streicheln, aber ich könnte sie nie auf dem Arm halten. Als Kind hat mich mal ein Hase ins Knie gebissen und nicht mehr losgelassen, auch nicht als ich versucht habe ihn abzuschütteln und seither habe ich Angst, dass sie mir die Pulsadern aufbeißen, wenn ich sie auf den Arm nehme.

3. Ich dusche so gut wie nie. Stattdessen bade ich total gerne und selbst im Sommer findet man mich eher in einer Badewanne als unter der Dusche.

4. Ohne zwei Dinge kann ich nicht einschlafen:
  a) Hörspiele: Ich höre jeden Abend Hörspiele im Bett, meistens Benjamin Blümchen oder Die drei ???. Momentan übrigens Wallander ;) [PS. Ich liebe Krimis und gucke fast jeden Tag einen Tatort!]
  b) Lippenpflege: Ohne Handcreme geht es noch mit dem Einschlafen, aber ohne Lippenpflege nicht. Ich musste das leider knallhart feststellen als ich bei meinem Bruder übernachtet habe und gar keine Lippenpflege dabei hatte. Nachts habe ich mir im Bad dann irgendwas auf die Lippen geschmiert nur um einschlafen zu können.

5. Ich hasse es zu telefonieren! Ein Hoch auf die neuen Kommunikationsmöglichkeiten (Mail, SMS und Facebook)! Oft reagiere ich gar nicht mehr auf das Klingeln des Telefons... Also wer mich dringend erreichen will, schreibt mir besser eine SMS ;)

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Sonntag, 18. September 2011

essence colour & go in princess prunella

Dieser Lack ist aus dem neuen Sortiment und gefällt mir richtig gut. Die Flasche enthält 5ml und kostet 1,25€.
Die Farbe ist ein dunkles Lila und hat einen schönen Schimmer (manche sagen, dass er in Richtung Chanel Paradoxal geht, er ist jedoch kein Dupe). Er wirkt metallisch und trocknet dadurch sehr schnell. Beim Auftragen zeigen sich erst ein paar Streifen, die dann beim Trocknen jedoch verschwinden.
Viele berichten, dass sie mit den essence Lacken nicht gut klarkommen und sie schnell bei ihnen splittern. Bei mir ist es jedoch anders, denn als ich heute dieses Foto aufgenommen habe, habe ich diesen Nagellack schon fünf Tage getragen und dafür sieht der Lack noch top aus, finde ich. Daher werde ich mich nach noch mehr schönen Farben im Sortiment umschauen. Übrigens habe ich diesmal keinen Unterlack aufgetragen und als Überlack habe ich den essence better than gel nails Topcoat verwendet.








Wie gefällt euch die Farbe? Und wie gut kommt ihr mit essence Nagellacken klar?

Ganz liebe Grüße,
    eure Klaine

Samstag, 17. September 2011

Tag: This or That


Da ich momentan leider keine Fotos machen kann, widme ich mich heute nochmal einem Tag. Es tut mir sehr Leid und ich hoffe, dass ich euch damit nicht zu sehr langweile.

Make-up
1.Rouge oder Bronzer?
Rouge, wobei ich meistens beides auftrage.
2. Lipgloss oder Lippenstift
Lipgloss
3.Eyeliner oder Wimperntusche?
Wimperntusche, wobei ich auch immer einen Kajal auftrage.
4.Neutrale oder farbige Lidschatten
Momentan definitiv neutral, früher wäre es eher bunt gewesen.
5.Gepresste oder lose Puderlidschatten?
Gepresst.
6.Make-up Pinsel oder Schwämmchen
Pinsel

Nägel
1.OPI oder China Glaze?
Da ich keinen einzigen Nagellack von OPI besitze (möchte ich irgendwann bestimmt auch ändern), ist es eindeutig China Glaze.
2.Kurze oder lange Nägel?
Seitdem meine Nägel immer so splittern: Kurz
3.Acrylnägel oder Natürliche?
Definitiv natürliche Nägel. Ich hatte noch nie Acrylnägel.
4.Helle oder dunkle Nagellacke
Kommt darauf an. Da mein Freund gerne schwarzen Nagellack an mir mag, trage ich öfter mal dunkle, aber persönlich mag ich oft gerne helle Lacke.
5.Blümchenmuster oder keins?
Früher fand ich Stamping total toll, momentan mag ich nicht mal einen akzentuierten Nagel, insofern kein Muster.

Körper
1.Parfum oder Bodyspray?
Parfum.
2.Körperlotion oder Bodybutter
Meist gar nichts. Aber wenn dann meist Körperlotion.
3.Duschgel oder Seife?
Duschgel.
4.Lush oder eine andere Firma?
Andere Firma. Lush ist überteuert und die Firmenpolitik (Umgang mit den Mitarbeitern) finde ich auch nicht in Ordnung. Dennoch finde ich Mange Too von Lush ganz toll.
5.Jeans oder Jogginghose
Jeans. Ich besitze nicht mal eine Jogginghose.
6.Lang- oder kurzärmelig?
Langärmlig, ich mag nämlich meine Oberarme nicht...
7.Kleider oder Röcke?
Ich trage fast immer Hosen, aber wenn dann Kleider, weil ich ein paar habe, die ich gerne trage.
8.Streifen oder Karomuster?
Streifen! Ich habe ab und zu Phasen, wo ich Streifen liebe und alles mit Streifen kaufe. Mein Lieblingsmuster ist aber Rot mit weißen Punkten :)
9.Flipflops oder Sandalen?
Sandalen! Ich mag das *flip* *flop* nicht und Sandalen sind auch bequemer, besonders wenn sie Riemen haben und man sie nicht so schnell verliert. Außerdem fahre ich mit dem Fahrrad zum Bahnhof und da sind Flipflops unpraktisch.
10.Schals oder Hüte?
Schals! Ich habe ganze viele schöne Tücher und keinen Hut. Mützen mag ich dagegen sehr, weil ich sie vor allem so gerne häkel :D
11.Ohrstecker oder große Hängeohrringe?
Hängeohrringe! Wenn man den Kopf auf etwas legt, pieksen Ohrstecker gerne mal.
12.Halsketten oder Armbänder?
Halsketten. Am rechten Arm nerven mich Armbänder beim Schreiben und am linken Arm habe ich Angst, dass sie meine Uhr zerkratzen (bin nur ich so?).
13.Absätze oder flache Schuhe?
Flache Schuhe. Ich trage sehr selten Absätze und besitze auch nur eine handvoll Absatzschuhe. Auf Kopfsteinpflaster und auf dem Fahrrad klappt es mit flachen Schuhen einfach besser.
14.Cowboystiefel oder Reitstiefel?
Ich bin weder Cowboy noch Reiter. Ich habe weder noch.
15.Jacke oder Kapuzenpulli?
Jacke.
16.H&M oder C&A?
C&A. Mittlerweile finde ich die Qualität von H&M richtig schlecht: die Tshirts verziehen sich total schnell und wenn man was mit guter Qualität will, muss man auch bei H&M mehr zahlen. Ich werde mittlerweile viel eher bei C&A fündig.
17.New Yorker oder Pimkie?
Ich kenne eigentlich in keinen der beiden Läden und wahrscheinlich würden mir die Sachen von dort auch nicht passen.

Haare
1.Lockig oder glatt?
Glatt. Ich habe ein rundes Gesicht und Locken sehen da nicht sehr vorteilhaft aus. Außerdem sind meine Haare von Natur aus glatt.
2.Hochsteckfrisur oder Pferdeschwanz?
Momentan Pferdeschwanz, aber nur weil meine Haare leider noch nicht lang genug sind, um sie wieder hochzustecken. Meine Haarstäbe und -forken warten schon ganz gespannt darauf.
3.Haarspray oder Gel?
Benutze ich beides nicht, aber wenn eher Haarspray (wenn ich mir z.B. mal wieder eine Haarschleife à la Lady Gaga mache).
4.Kurz oder lang?
Definitiv LANG! (Wie gesagt, mein Traum ist Mitte Oberschenkel. Momentan aber eher wieder taillenlang, wobei es nicht mehr soooo lang dauern dürfte.)
5.Hell oder dunkel?
Mittelding. Ich bin dunkelblond ;)
6.Seitenscheitel oder ganzer Pony?
Seitenscheitel. Wie gesagt, habe ich ein rundes Gesicht und Pony sieht an mir wirklich verboten aus!
7.Zusammengebunden oder offen?
Zusammengebunden, ansonsten klemmt man seine Haare zu oft ein z.B. Handtasche, Rucksack, Jacke etc.

Querbeet
1.Regen oder Sonnenschein?
Hmmm, wenn ich draußen bin: Sonnenschein. Aber ich empfinde es als total schön bei Regen mit einem Tee drinnen zu sein und zu lesen.
2.Sommer oder Winter?
Winter.
3.Frühling oder Herbst?
Hmmm, gute Frage. Keine Ahnung.
4.Vanille oder Schoki?
Schokolade!



Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Freitag, 9. September 2011

Meine Dreamteams

Heute möchte ich euch meine Dreamteams vorstellen. Es ist eigentlich fast so etwas wie meine momentanen Favoriten, aber das Hauptaugenmerk soll auf den Pinseln liegen. Daher zeige ich euch meine Lieblingspinsel zusammen mit den Produkten mit denen ich sie verwende. Zugegebenermaßen ist das erste zwar kein Pinsel, aber mein bevorzugtes Werkzeug:


angefeuchteter (wichtig!) Make Up Schwamm mit Flüssigfoundation, hier Catrice Infinite Matt
Ganz wichtig ist hierbei den Schwamm anzufeuchten. Bei mir gibt der Schwamm ein besseres und vor allem streifenloses Finish im Gegensatz zu Foundationpinseln.



Everyday Minerals Flat Top Kabuki mit Mineral Foundation, hier von Everyday Minerals in Light Neutral
Dieser Pinsel ist absolut genial und selbst für Flüssigfoundation soll er geeignet sein (habe ich selbst jedoch noch nicht probiert). Das Finish wird mit ihm sehr deckend und gleichmäßig im Gegensatz zu seinem runden Bruder (Everyday Minerals Long Handled Kabuki).




EcoTools Blush Brush aus dem 6 Piece Brush Set mit (Kompakt-)Puder, hier Alterra Kompaktpuder in Medium.
Ich bin gerade sehr erstaunt, dass es eigentlich ein Rougepinsel ist, jedoch bin ich von dem Pinsel absolut begeistert und überlege mir die ganze Zeit einen Zweiten zuzulegen (aber dafür ein ganzes Set kaufen?). Wahrscheinlich kaufe ich mir jetzt einfach mal den einzelnen Powder Brush. Der Pinsel ist übrigens ganz zart und weich.




Zoeva abgeschrägter Rougepinsel aus dem Bamboo Pinselset (alt) mit Bronzer zum Konturieren, hier aus dem Sleek Contour Kit
essence Blush Brush (altes Sortiment) mit Highlighter, hier aus dem Sleek Contour Kit
Wie man sieht, ist der Zoeva Pinsel schmutzig (Entschuldigung dafür), aber er ist einfach jeden Tag im Einsatz. Ich habe es schon mit mehreren anderen Pinseln versucht, war aber nie so zufrieden wie mit diesem Pinsel. Auch der neue Rougepinsel von essence war ein totaler Reinfall. Dieser Bambuspinsel hat genug Widerstand um den Bronzer gezielt aufzutragen, man kann mit ihm jedoch auch schön Verblenden.
Beim Highlighter bin ich ehrlich gesagt ziemlich anspruchslos. Der Pinsel muss einfach nur den Highlighter an die Stelle bringen, an der ich ihn will. Da ich für diesen Pinsel sonst keine Verwendung hätte, da er für Rouge für meine Ansprüche zu dünn ist, benutze ich ihn hierfür. Als Rougepinsel ist er für mich eine Katastrophe, da man mit ihm nicht wirklich blenden kann und dennoch zu weich ist. Also ein wirklicher Fan dieses Pinsels war ich nicht im Gegensatz zum grauen Vorgänger.




essence Blush Brush (altes Sortiment, nicht mehr im Handel) mit Blush/Rouge, hier Alverde Puderrouge Pastell Rosé
Ein absolut toller Pinsel, den ich insgesamt 4 mal habe und ich hätte noch mehr kaufen können. Er ist weich und für Rouge ist er einfach perfekt.






Alverde Lidschattenpinsel mit Lidschatten für das gesamte Augenlid
essence Smokey Eyes Brush mit Lidschatten für die Crease
EcoTools Angled Crease Brush aus dem 6 Piece Eye Brush Set mit Lidschatten für die Crease
EcoTools Eye Shading Brush zum Verblenden
Hema Pinsel zum Verblenden





EcoTools Smudge Pinsel aus dem 6 Piece Eye Brush Set zum Smudgen



EcoTools Concealer Brush aus dem 5 Piece Brush Set (kurzer Stiel) mit Cremelidschatten, hier essence stay all day longlasting eyeshadow in Steel The Show
EcoTools Concealer Brush aus dem 6 Piece Brush Set (langer Stiel) mit Cremelidschatten
Zoeva Concealer Pinsel aus dem Bamboo Pinselset (altes Set) mit Cremelidschatten


essence Smokey Eyes Brush mit Lidschatten für über den Cremelidschatten, hier essence eyeshadow in Taupe Of The Pops.
Dieser Pinsel ist einfach absolut vielseitig, günstig und gut. Man kann mit ihm auch den Lidschatten leicht verblenden. Momentan ist der Cremelidschatten in Kombination mit diesem Lidschatten mein absolut liebstes AMU und es geht schnell und einfach. 






essence Gel Eyeliner Brush mit Gel-Eyeliner, hier essence gel eyeliner in 01 midnight in paris (schwarz)
Auch wenn ich andere Gel-Eyeliner Pinsel (u.a. den von Alverde) habe, komme ich mit diesem am besten zurecht. Mit diesem Pinsel bekomme ich sogar einen Eyelinerstrich hin, wobei es absolute Geschmackssache ist womit man ihn lieber zieht.


Was sind eure Dreamteams? Und was sind eure Lieblingspinsel?

Ganz liebe Grüße,
    eure Klaine


Montag, 5. September 2011

Prettiness Tag

 Momentan kursiert dieser Tag im Netz und da ich ihn selbst sehr interessant finde, mache ich ihn jetzt auch einfach einmal.
Die Fragen:
1. Lieblings Foundation und Concealer?
Ich benutze ehrlich gesagt sehr selten Foundation, da ich sehr gute Haut habe und es eigentlich nicht brauche. Stattdessen verteile ich meinen Lieblingsconcealer (Everyday Minerals Multi-Tasking Concealer) auch auf der Nase und am Kinn. Aber wenn ich eine Foundation verwende dann die Catrice Infinite Matt, wobei ich, wie gesagt, nur ganz wenige besitze.

2. Lieblings Peeling, Hautcreme, Waschlotion?
Am liebsten benutze ich meinen Kissmee zum Peelen und verwende ihn auch im Gesicht. Wer ihn nicht kennt, sollte das wirklich ändern. ^^
Meine Tages- und Nachtcreme sind die Alterra Wildrosencremes Erste Fältchen. Sie sind genau richtig für meine eher zu Trockenheit neigende Haut.
Bisher habe ich am liebsten die Alverde Wildrosen Reinigungsmilch verwendet. Nachdem sie jetzt allerdings verändert wurde, werde ich mir eine andere zulegen.

3. Lieblingsnagellack?
Fifth Avenue von China Glaze (ein Lack, der immer geht und auf den ich immer angesprochen werde). Wobei ich sooo gerne meinen Nagellack wechsel, dass es schwer ist sich für einen zu entscheiden.

4. Lieblingsmascara?
Max Factor False Lash Effect, allerdings kaufe ich die nicht mehr, da die Firma meines Wissens Tierversuche macht. An zweiter Steller folgt die Rival de Loop Mega Lash Booster False Lashes Mascara. Leider kann Rossmann nicht garantieren, dass für die Rival de Loop Produkte keine Tierversuche gemacht werden, insofern wird sie auch nicht mehr gekauft. Momentan bin ich sehr angetan von der Essence I Love Extreme Mascara.

5. Lieblingrouge, Powder und Highlighter?
Mein Lieblingsrouge ist wahrscheinlich das Alverde Puderrouge in Pastell Rosé, schließlich ist es am meisten benutzt.
Puder bin ich generell nicht so anspruchsvoll, aber bisher finde ich das neue Essence Translucent Loose Matt Powder ganz toll.
Highlighter verwende ich selten, aber wenn den aus der Catrice Wonderland LE.

6. Lieblingspinsel?
Es kommt auf das Anwedungsgebiet an. Ich glaube, ich sollte mal meine Pinsel vorstellen und dann jene hervorheben, die ich besonders gerne und oft verwende.
Generell kann ich schon mal sagen, dass meine Lieblingspinsel meist von Ecotools kommen.

7. Lieblingsparfum?
Angel von Thierry Mugler. Ich habe es jedoch noch nie besessen, da es einfach sehr teuer ist. Aber seit Jahren ist es mein Favorit.

8. Lieblingslippenstift?
Ich besitze zwar knapp 80 Lippenstifte, aber ich benutze sie ehrlich gesagt kaum (deswegen kaufe ich mir auch keine mehr). Ich sage jetzt einfach mal Alverde Anti-Aging Lippenstift Primrose.

9. Lieblingslipgloss?
NYX Mega Shine Lipgloss in Tea Rose.

10. Lieblingsaccessoires?
Ohrringe

11. Lieblingshaarpflege?
Vor der Umstellung war das Blond Shampoo von Alverde mein Favorit. Jetzt benutze ich das Feuchtigkeitsshampoo von Alterra. Außerdem liebe ich das Garnier Ultra Beauty Shampoo für Kinder (riecht nach Aprikose) und natürlich das Vanille-Shampoo. Letzteres kaufe ich nicht mehr da es Silikone enthält.

12. Lieblingsbodylotion?
Ich bin oft zu faul zum Eincremen und habe da noch nichts gefunden, was mich vollkommen überzeugt. Auf jeden Fall sollte es gut riechen. Habt ihr Vorschläge für mich?

13. Lieblingsduschgel?
Ich bade so gut wie ausschließlich und benutze daher eigentlich kein Duschgel. Zum Baden verwende ich das Dreckspatz Bad von Dresdner Essenz, welches ich sehr empfehlen kann.

14. Lieblingseyeliner?
Der Gel-Eyeliner von essence in Schwarz.

15. Lieblingskajal?
p2 perfect look kajal in Schwarz.

16. Lieblingsbuch?
Wir Kinder aus Bullerbü.

17. Lieblingssong?
Lay All Your Love On Me von ABBA.

18. Lieblingband?
ABBA ^^

19. Lieblingsfilm/Serie?
Bullerbü (war übrigens auch mein erster Kinofilm).

20.Lieblingsspruch?
The supreme irony of life is that hardly anyone gets out of it alive. (Robert Heinlein)


Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Sonntag, 4. September 2011

essence Natventurista LE Nagellack: you´re my dragonfly, sugar

Die Natventurista LE von essence hat wunderschöne natürliche Nagellacke und ganz tollen Schmuck.
Ich habe mir zwei Nagellacke mitgenommen u.a. you´re my dragonfly, sugar während mich die Eyeliner und Lidschatten nicht sonderlich interessierten.

Natürlich musste ich mir direkt die Nägel damit lackieren und die Wahl fiel auf den you´re my dragonfly, sugar, der nudefarben ist und einen schönen Schimmer enthält, der auf den Nägeln aber nicht sonderlich auffällt (einer nagellackbegeisterten Freundin ist er jedoch sofort aufgefallen). Wie erwartet ist die Farbe nicht deckend und bei den zwei Schichten, die ich aufgetragen habe, schimmert das Nagelweiß noch durch. Er ließ sich jedoch sehr gut auftragen und zog keine Streifen. Über die Trockenzeit kann ich leider nicht viel sagen, da ich einen schnelltrocknenden Topcoat verwendet habe.
Die Bilder entstanden nach zwei Tagen tragen und bis dato habe ich noch keine Tipwear.




Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Samstag, 3. September 2011

Essence Puderpinsel - Der erste Eindruck

Ihr habt bestimmt schon auf anderen Blogs gesehen, dass der neue Essence Puderpinsel total flach ist. Ich hatte mich richtig auf den Pinsel (bzw. die Pinsel, mit dem Blush Brush) gefreut, allerdings habe ich nicht gedacht, dass er so wenig Haare haben würde. Ich mag es nämlich eigentlich lieber wenn der Puderpinsel groß und fluffig ist.
Auf den Bildern habe ich ihn mit dem Puderpinsel aus der Moonlight LE verglichen.
Der Blush Brush ist übrigens auch sehr flach und hat nicht mehr Haare. Schade, essence!

von oben
von der Seite



Ganz liebe Grüße,
    eure Klaine

PS: Das Translucent Loose Powder ist vom ersten Eindruck dagegen richtig richtig klasse!

August-Favoriten

Die Zeit fliegt und aufgrund privater Geschehnisse bin ich einfach nicht in der Stimmung zu bloggen. Oft mache ich zwar Fotos aber zum Rest reicht es dann nicht.

Heute soll es um meine Favoriten im August gehen, die sich von denen im Juli gar nicht so sehr unterscheiden. Aber ich kann euch schon mal sagen, dass dies nicht für den September zählen wird. Da wird es nochmal andere Produkte geben, wenn es so weitergeht.



Zoeva Konturpinsel aus dem (alten) Bamboo-Set: Diesen Monat musste ich einfach jeden Tag Konturieren und dazu verwende ich am liebsten diesen Pinsel.

Sleek Contour Kit in Light: Und zum Konturieren selbst habe ich immer die dunkle Seite aus diesem Set verwendet. Ich finde dass es gut zu mir passt.

Terra Naturi Lippenpflegestift mit Sheabutter: Meine absolut liebste Lippenpflege. Ich benutze am liebsten Naturkosmetik für meine Lippen, aber ich mag die meisten (Alverde, Alterra) nicht so gerne. Dieser riecht jedoch fruchtig und auch wenn er rosa erscheint und Glitzerpartikel hat, sieht man davon nichts mehr auf den Lippen.

everyday minerals Multi-Tasking Concealer: Immer noch mein Favorit gegen Augenringe.

Sleek Oh So Special Palette: Ich liebte ja schon die Storm-Palette, aber diese Palette ist noch besser! Die Konsistenz der Lidschatten ist einfach noch besser und die Farben sind auch schön alltagstauglich. Man kann damit jedoch auch ein dunkles, rauchiges AMU schminken.

Alverde Puderrouge Pastell Rosé: Man sieht ihm langsam an, dass ich ihn oft benutze und wenn er leer ist, wird er nachgekauft. Es ist einfach ein unaufdringliches schönes Rose.

Alverde Lippenmaximierer: Diesen Monat habe ich entgegen meine sonstigen Vorlieben gerne Pfefferminz auf meinen Lippen gespürt und da benutze ich gerne den Lippenmaximierer als durchsichtiges minziges Lipgloss.

p2 perfect look kajal: Darf bei mir einfach bei (fast) keinem AMU fehlen. Und wie man sieht, ist es nicht mein erster.

Was waren eure Favoriten des vergangenen Monats?

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Montag, 22. August 2011

Kurze Info

Es gibt Produkte, die man fast jeden Tag benutzt und zu denen man einfach immer wieder greift. Bei mir war das die Sleek Storm Palette. Man kann damit einfach schöne Alltags-AMUs machen oder es auch mal rauchiger und dunkler gestalten. Kurzum eine Palette die immer geht. Mittlerweile hat sie jedoch starke Konkurrenz bekommen. Zuerst war ich total unsicher ob ich die Sleek Oh So Special Palette noch brauche, wenn ich die Storm Palette schon habe, zumal ich eigentlich Rosa gar nicht auf meinen Augen trage, von wegen verheult und krank. Als ich dann auf Kontrollmops´ Beautyblog beide Paletten gesehen habe, habe ich sie einfach gefragt, ob es sich lohnt beide zu haben und sie hat das bestätigt. Also habe ich die Oh So Special Palette bestellt und bin sehr glücklich damit. Ich fand die Storm Palette schon toll, aber die Konsistenz der Lidschatten aus der Oh So Special Palette ist sehr viel besser! Sie krümeln nicht und sind super pigmentiert, sogar die hellen und matten Farben. Ich bin absolut begeistert und sie kommt jetzt jeden Tag zum Einsatz.

Außerdem habe ich noch das Sleek Blush Rose Gold bestellt, weil ich darüber nur Gutes gelesen hatte. Allerdings bin ich von diesem Blush total enttäuscht. Es gibt einfach keine Farbe ab, sondern ist einfach nur ein goldener Highlighter. Ich trage Rouge immer mit dem alten Blushpinsel von essence auf (der mit den grauen Haaren) und ich habe das Blush geschichtet und geschichtet, aber am Ende sah ich nur aus als hätte ich mir goldenen Lidschatten auf die Wangen gepinselt. Ich kann den Hype absolut nicht verstehen. Für mich ist das Blush ein absoluter Fehlkauf.

Als drittes im Bunde habe ich mir das Sleek Contouring Kit in Light gekauft. Und damit bin ich wiederum sehr glücklich. Die Farbe ist nicht orangestichig und lässt sich sehr gut verblenden. Über die Größe war ich natürlich erstmal erstaunt, denn es ist nicht sehr viel größer als die Sleek Blushes, dennoch enthält es 14g. Den Highlighter habe ich bisher noch nicht getestet, weil ich immer gehofft hatte, dass das Rose Gold Blush irgendwann doch noch Farbe abgibt.

Ganz liebe Grüße,
    eure Klaine

Freitag, 12. August 2011

Twin´fit - Haarspange und (m)eine kleine Haargeschichte

Ich möchte mir meine Haaare langwachsen lassen (Endziel ist Mitte Oberschenkel, aber erstmal müssen meine Haare bis zur Taille gehen und dann bis zum Po). Meine Haare waren schon taillenlang, aber da ich mir meine Haare früher blondiert habe, wollte ich es erst rauswachsen lassen und nachdem sie schon so lang waren, habe ich einfach alles blondierte abgeschnitten und nun bin ich wieder auf dem langsamen Weg...
Es gibt wahnsinnig viele Tipps damit die Haare gesund bleiben und man sie wirklich so lang wachsen lassen kann. Man findet z.B. im Langhaarnetzwerk ganz viele Infos dazu.
Ein wichtiger Tipp sind Haargummis und Haarspangen, denn nicht alle sind gleich gut. Haargummis sollten ohne Metallteil sein und damit die Haare nicht immer an der selben Stelle strapaziert werden, sollte man den Zopf mal höher oder tiefer setzen.
Die ganz normalen Haarspangen und damit meine ich >solche<, sind ganz schlecht für die Haare. Eine gute Alternative sind Flexi 8. Wer sie noch nicht kennt, sollte mal danach googeln.
Als meine Haare noch richtig lang waren, habe ich sie fast immer hochgesteckt, entweder mit Haarstäben, Haarforken oder eben meiner Flexi 8. Nun sind meine Haare zwar wieder so lang, dass sie über meinen BH-Verschluss gehen, allerdings kann ich sie mir immer noch nicht hochstecken, weil meine Haare so dick sind und dadurch nicht halten.
Eine gute Alternative zu den bösen Haarspangen habe ich jedoch beim Müller gefunden und es nennt sich Twin´fit. Es ist fast wie eine normale Haarpange, ist jedoch komplett aus Kunststoff und Gummi.Um euch das zu demonstrieren habe ich sie mal etwas verdreht.


Gekostet hat das gute Teil 3,99€ und es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Mustern u.a. rot-weiß gestreift und einfarbig.





Bisher habe ich es nur als Haargummiersatz getragen und es hält meine schweren und dicke Haare gut.
Mal schauen welche Frisuren ich damit noch zaubern kann.


Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Dienstag, 9. August 2011

Neuer Header

Dank der lieben Feechen von Pastellwelten habe ich einen neuen Header. Sie hat ihren nämlich gewechselt und den Link dazu gepostet, wo sie ihn her hat. Naja, und da ich selber keinen Header hatte, dachte ich, dass doch sowas nett wäre und ich bin auch ganz schnell fündig geworden. Itkupilli ist nämlich so ein netter Designer, dass er kostenlos Header bereit stellt. Leider bin ich zu doof um die Seiten auch zu verändern, aber der Header ist schon mal ein guter Anfang finde ich.

   Ganz liebe Grüße,
        eure Klaine

Sonntag, 7. August 2011

Tag: Filme!

 Heute gibt es nochmal einen Tag. Diesmal geht es um Filme.
 
1. Ein Film, den du schon mehr als zehnmal gesehen hast.
Bullerbü und Madita.

2. Ein Film, den du mehrfach im Kino gesehen hast.
Keiner, ich kaufe mir den Film dann lieber auf DVD.

3. Ein Schauspieler, wegen dem du eher geneigt wärst, einen Film zu sehen.
Johnny Depp, Meryl Streep, Barbra Streisand, Audrey Hepburn

4. Ein Schauspieler, wegen dem du weniger geneigt wärst, einen Film zu sehen.
Jennifer Lopez

5. Filmmusical, dessen Songtexte du komplett auswendig kannst
Mamma Mia -gg-

6. Ein Film, bei dem du mitgesungen hast.
Mamma Mia

7. Ein Film, den jeder gesehen haben sollte.
Das Leben ist schön. Dieser Film ist so unglaublich traurig, aber auch gut.

8. Ein Film, den du besitzt.

ABBA The Movie

9. Ein Schauspieler, der seine Karriere nicht beim Film startete und der dich mit seinen schauspielerischen Leistungen positiv überrascht hat.
Keine Ahnung.

10. Schon mal einen Film in einem Drive-In gesehen?
Ja, zwei sehr "interessante" Filme: irgendeiner über ein U-Boot und Arac Attack. Bei dem U-Boot-Film habe ich aber die meiste Zeit geschlafen.

11. Schon mal in einem Kino geknutscht?

Nur geküsst und selbst da wurden wir von jemandem angesprochen...

12. Ein Film, den du immer schon sehen wolltest, bisher aber nicht dazu gekommen bist?
Ich will unbedingt The King´s Speech sehen und warte bis die DVD rauskommt.

13. Hast du jemals das Kino verlassen, weil der Film so schlecht war?
Nein, schließlich habe ich Geld bezahlt.

14. Ein Film, der dich zum Weinen gebracht hat?
Einige. Z.B. Das Leben ist schön.

15. Popcorn?
Ja, bitte. Am liebsten teile ich mir eine mittelgroße Packung mit Freunden.

16. Wie oft gehst du ins Kino?
Selten. Es ist einfach zu teuer.

17. Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen?
Winnie Pooh :D

18. Dein Lieblingsgenre?
Liebeskomödie? Keine Ahnung.

19. Der erste Film, den du im Kino gesehen hast? 
Das werde ich nie vergessen: Wir Kinder aus Bullerbü. Ich liebe den Film heute noch!

20. Welchen Film hättest du lieber niemals gesehen?
 
Man kann sich einige Filme sparen z.B. Ey Mann wo ist mein Auto. Dieser Film ist der schlechteste Film aller Zeiten für mich.

21. Der merkwürdigste Film, den du mochtest?
Merkwürdig? Was ist denn merkwürdig? Muriels Hochzeit (ABBA)

22. Der beängstigendste Film, den du je gesehen hast?
Keine Ahnung wie der Film hieß, aber die Protagonistin hat sich die Augenlider mit einer Nagelschere abgeschnitten. Das fand ich richtig richtig eklig und beängstigend.

23. Der lustigste Film, den du je gesehen hast?
Tanguy oder Loriot.

24. Ein deutscher Film, den jeder gesehen haben sollte?
Loriot.

25. Ein Kurzfilm, der dich begeistert hat?
Der Film vor Oben, der mit den Wolken und den Störchen. Und dieser neuseeländische Kurzfilm wo ein Kiwi fliegen will (>Hier< könnt ihr ihn euch anschauen) .


Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Montag, 1. August 2011

Favoriten im Juli

Es ist Anfang August und damit möchte ich euch gerne meine Favoriten des vergangenen Monats zeigen. Ich war wieder besonders schminkfaul und so kommen wahre Basics zum Vorschein.


Eco Tools Crease Brush aus dem Eyebrush-Set
Alverde Blush in Apricot
Everyday Minerals Multi-Tasking Concealer
Alterra AMU-Entferner
Rival de Loop Young Eyeshadow Base
Alverde gebackene Lidschatten in Glam Mauve und Elegant Beige
p2 perfect look Kajal in Schwarz

Was waren eure Favoriten des Monats?

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Samstag, 30. Juli 2011

Geburtstagsgewinnspiel


Helena von Miss Meravigliosa verlost zwei ganz tolle Sets anlässlich ihres Geburtstages. Wenn ihr wollt, könnt ihr noch bis morgen teilnehmen. >Hier< kommt ihr zu ihrem Gewinnspiel und ihren Blog!

Ganz liebe Grüße,
  eure Klaine

Mittwoch, 27. Juli 2011

Photoshop in Werbung in England verboten

Habt ihr es schon gehört? In England wurde Werbung verboten in denen die Bilder mit Photoshop bearbeitet wurden, weil sie irreführend sind. Ich habe das bei >BBC News< gelesen.

Ich finde das eine richtig gute Sache. Auch wenn ich denke, dass ich selbst auf so etwas nicht anspringe und mein Freund und ich uns ab und zu mal darüber unterhalten was in der jeweiligen Werbung geändert wurde. Es ist nicht klar erkenntlich was geändert wurde und gerade bei Make-up Produkten, will man das eigentliche Produkt und seinen Effekt sehen. Meiner Meinung nach ist es zum Beispiel total lächerlich, dass in Mascara-Werbung immer falsche Wimpern benutzt werden.

Ich würde mir wünschen, dass es in Deutschland auch verboten wird. Oder wie seht ihr das?

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Tag: Meine Jungs/Mädchenseite

Damit ich das Bloggen noch nicht ganz verlerne, gibt es heute nochmal einen Tag. Ich habe ihn auf kyra´s welt gefunden.



Deine Jungsseite:

[X] Du liebst Hoodies
[X] Du liebst Jeans
[0] Hunde sind besser als Katzen
[0] Es ist lustig, wenn Leute hinfallen und sich wehtun
[0] Du spielst gegen / mit Jungen in einem Team
[0] Shopping ist grauenvoll
[0] Traurige Filme sind scheiße
[X] Du besitzt eine Konsole
[0] Du hast als kleines Kind mit Hot Wheels gespielt
[0] Als Kind wolltest du ein Feuerwehrmann sein
[0] Du besitzt einen Handheld
[0] Du bist / warst verrückt nach Power Rangers
[0] Du schaust Sport im Fernsehen
[X] Blutrünstige Filme sind cool
[X] Du fragst deinen Vater nach Rat
[0] Du hast eine Auszeichnung im Sport
[0] Du hast Yu-Gi-Oh gespielt
[0] Baggypants sind gemütlich zum tragen
[0] Pyjamapartys sind merkwürdig
[X] Grün, Schwarz, Rot, Silber und Blau sind einige deiner Lieblingsfarben
[X] Du liebst es, verrückt zu sein und dir ist es egal, was Leute darüber denken
[0] Sport macht Spass
[X] Du redest manchmal mit vollem Mund
[X] Du schläfst mit Socken
[X] Du hast schon einmal gefischt 




Deine Mädelsseite:

[X] Du magst Shopping
[X] Du trägst Eyeliner
[X] Du trägst pink
[0] Du bittest deine Mum um Rat
[0] Du bevorzugst Cheerleading im Sportunterricht
[0] Du hasst es, nur schwarz zu tragen
[X] Du gehst gerne in Einkaufszentren
[0] Du magst Maniküren / Pediküren
[X] Du magst Schmuck zu tragen
[X] Du hast geheult, als du “The Notebook” geschaut hast
[0] Du hast viele Röcke
[X] Shopping ist eins deiner liebsten Hobbys
[X] Du hasst Star Wars
[0] Du machst Gymnastik
[0] Es braucht eine Stunde um zu duschen oder anzuziehen
[0] Du lächelst öfter als du solltest
[X] Du hast mehr als 10 Paar Schuhe
[0] Die meiste Zeit denkst du über dein Aussehen nach
[X] Du trägst gerne Kleider
[X] Du benutzt gerne Parfüm oder Deo
[0] Du magst High Heels
[X] Als Kind hast du mit Puppen gespielt
[X] Du schminkst gerne andere
[0] Du magst es im Mittelpunkt zu stehen



Mädelseite [X]: 13

Jungsseite [X]: 10

Ich bin eben ein Mädchen und eigentlich hätte das noch deutlicher ausfallen sollen, denn ich bin sehr mädchenhaft. Ich liebe Miffy (habe gaaaaaanz viel davon, vor allem Taschen und Schreibwaren) und habe Hello Kitty gesammelt bzw. heute verirrt sich auch noch ab und zu ein paar Hello Kitty Sachen zu mir. Außerdem trage ich jeden Tag eine Hello Kitty flik flak Uhr.

Ganz liebe Grüße,
  eure Klaine

Freitag, 22. Juli 2011

Kennt ihr schon die neuen Dreckspatz-Produkte?

Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich bin wahnsinnig anfällig für süße Designs und so habe ich schon gerne mal so ein Kinderbad von Dresdner Essenz mitgenommen. Sie heißen Dreckspatz und darauf abgebildet ist immer ein kleiner süßer stilisierter Vogel. Außerdem haben die Bäder verschiedene Farben und heißen gut mut, freu dich, baut auf oder ähnliches und sollen durch ihre Farbe und den Duft den sie verströmen das auch vermitteln. Bisher gab es nur Bäder in Einzeltütchen, soweit ich weiß. Das Sortiment wurde allerdings erweitert, so gibt es jetzt auch Duschgel und die Bäder kann man in Dosen kaufen.
Die Produkte sind übrigens BDIH-zertifiziert und ich kann euch sagen, dass sie alle wunderbar riechen. Sie riechen sehr intensiv und die Bäder sind auch etwas eingefärbt, wobei sie meine Wanne nie verfärbt haben. Und was für kleine Dreckspatzen geeignet ist, kann ja für Große nicht verkehrt sein.
Wenn es euch interessiert, könnt ihr gerne mal auf der >Homepage< stöbern.

Dienstag, 19. Juli 2011

TAG Yummy in the tummy

Erst einmal tut es mir Leid, dass es so still geworden ist. Leider wird das wahrscheinlich erstmal so bleiben. Ich dachte, dass ich wieder voll einsteigen kann sobald die Klausurenphase vorbei ist, aber momentan beschäftigen mich andere persönliche Dinge sehr, sodass das Bloggen einfach zu kurz kommt.


Darum mache ich jetzt einfach nur kurz bei einem Tag mit.

TAG Yummy in the tummy


Für welche Eissorte würdest selbst du 1 Stunde an einer Eisdiele warten?
Also eine Stunde ist lang, da würde ich eher woanders mir ein Eis holen, aber am liebsten mag ich Eissorten, die nach Schokoriegeln kommen z.B. Kinder Riegel.

Mit welchem Getränk fängt die Stimmung bei dir an?
Ich weiß zwar nicht, was mit Stimmung gemeint ist, aber ich trinke sehr gerne Eistee.

Bei welchem Essen kannst du einfach nicht aufhören zu essen?
Bei Chips kann ich nicht aufhören, außerdem liebe ich Spaghetti Bolognese.

Welches Obst überlebt noch nicht mal eine Stunde in deiner Obstschale? Welches Obst liebst du?
Melonen. Finde ich absolut lecker, besonders im Sommer sind sie so erfrischend und süß.

Was ist dein persönliches "Must-have-Gemüse"?
Spinat. Mein Lieblingsessen war immer Eier, Kartoffeln und Spinat.

Lecker Nudeln... Welche Nudelsorte besucht am meisten deinen Kochtopf?
Schleifchennudeln oder Farfalle sind schon immer meine Lieblingsnudeln.

Romantisch essen gehen: Für welches Nationalitätenrestaurant würdest du dich entscheiden, auch wenn es nicht unbedingt romantisch sein muss?  
Chinesisch. Ich liebe Ente süß-sauer, auch wenn ich es schon Jahre nicht mehr gegessen habe. Wahrscheinlich finde ich es so toll, weil ich es so selten esse.

Wasser: Magst du es eher spritzig oder ruhig?
Die Mitte :D Ich kaufe immer medium.

It's Coffeetime! Wofür würdest du dich am liebsten entscheiden?
Ich mag Kaffee gar nicht so gerne, weil es mir zu bitter ist. Daher trinke ich lieber Kakao ;)

Und wenn es Teatime wär? Welche Sorte ist bei dir der absolute Renner?
Chai. Ich trinke auch fast nur noch Chai.

Was macht dich beim Essen aus? Deine Essgewohnheiten?
Ich hebe mir immer das Beste bis zum Schluss auf. Ich liebe zum Beispiel Eier und bei Salaten liegen die meist obenauf, sodass ich sie erst auf den Rand lege und ganz am Schluss esse.

Magst du es morgens eher süß oder doch eher herzhaft?
Süß. Früher immer Cornflakes, momentan Apfel mit Naturjoghurt, Honig und Basis-Müsli.

Wie isst du zu Abend? Was ist ein absolutes Muss?
Am liebsten die Reste vom Mittagessen. Ansonsten ist es sehr unterschiedlich. Mal Brot, mal Aioli, mal warm, je nach Lust und Laune.

Keine Lust zu kochen? Was bestellst du dir am liebsten in einer Pizzeria?
Erste Regel: Pizza ist nur Pizza mit Brokkoli drauf. Also Pizza mit Brokkoli und Schafskäse. Manchmal kommt noch Hähnchen dazu.

Was bestellst du bei McDonald's oder Burger King?
Burger mit Chicken, egal wo.

Deine Nerven sind angespannt, wie wär's mit Schokolade, aber welche ist deine liebste?
Schokolade selbst mag ich nicht soo gerne. Als Kind mochte ich sie sogar gar nicht. Also nur gefüllt oder am besten als Rocher oder ähnlichem. Am liebsten esse ich übrigens Kinder Joy. Ich liebe diese helle Creme und diese Knusperkugeln.

Süßigkeiten lieben doch einfach alle. Welche stehen bei dir ganz oben auf der Beliebtheitsliste?
Gummizeugs und da unterschiedliche Sorten je nach Lust und Laune. Gerne auch so sauere Sachen wie z.B. Pasta Frutta von Haribo.

Egal wie fettig - welcher Pommessorte verfällst du auf dem ersten Blick?
Es gibt verschiedene Sorten? Am liebsten mag ich dicke Pommes, also eher die geriffelten. Und sie können gerne etwas matschig sein, ist auf jeden Fall besser als krosse Pommes. Zuhause esse ich sie übrigens mit Ketchup woanders mit Mayonnaise (wir haben nie Mayo zuhause).

Was ist dein Lieblings- und welches dein Hass-Gewürz?
Hmm. Ich mag gern Muskat, aber das erst seit ein paar Jahren. Ansonsten liebe ich diese ganzen Weihnachtsgewürze (Zimt, Nelken, Anis etc.)
Ich glaube jedoch nicht, dass ich ein Gewürz wirklich hasse. Aber ich mag es nicht wenn manche Gewürze zu dominant sind z.B. als ich aus Versehen ganz viel Thymian auf die Pizza gemacht habe - das fand ich nicht so lecker.


Ganz liebe Grüße,
  eure Klaine



PS: Als Info, da ich gefragt wurde: Der Suncoat Girl Nagellack ging wirklich super zu entfernen: leicht und schnell ohne Nagellackentferner. Man kann ihn wirklich einfach abziehen. Dennoch hat der Nagellack ein paar Tage gehalten. Für mich also ein absolutes Daumen hoch. Ich habe auch schon zwei neue bestellt ;)

Sonntag, 10. Juli 2011

Suncoat Girl Nagellack in Apple Blossom

Suncoat ist eine Firma aus Kanada, welche Nagellacke betreibt, die wasserbasiert sind. Zum einen haben die Lacke dadurch "bessere" Inhaltsstoffe und sind daher ungefährlich für Kinder, zum anderen riechen diese Lacke überhaupt nicht. Da ich mich momentan sehr mit den Inhaltsstoffen beschäftige, wollte ich wasserbasierte Nagellacke unbedingt ausprobieren. Leider ist es nicht so einfach in Deutschland solche Lacke zu finden. Um ehrlich zu sein, wurde ich hierzulande nicht fündig, aber das Internet bietet einem ja viele Möglichkeiten. Ich habe zuvor schon mehrmals bei iherb.com bestellt, sodass es mir nicht schwer fiel einen Onlineshop zu finden, der nach Deutschland versendet und der auch gute Versandkosten hat. Bis zu einem Pfund Gewicht kostet der Versand gerade mal $2. Der Nagellack selbst hat etwas über $5 gekostet und beinhaltet 8ml. Bei den Suncoat Girl Nagellacken handelt es sich übrigens um Lacke für Kinder. Es gibt jedoch noch eine Reihe "normaler" Suncoat Lacke für Erwachsene, welche 15ml beinhalten.


Die Farbe sah im Internet viel dunkler und intensiver aus als in der Realität. Die Farbe Apple Blossom ist ein pinkstichiges Rosa mit Perlglanz. Er wirkt etwas matter als normale Nagellacke, aber durch den Perlglanz bekommt der Lack einen schönen Schimmer. Vollkommen überrascht hat mich die Trockenzeit, denn diesem Nagellack kann man beim Trocknen zusehen. Anfangs ist er noch richtig glänzend und wird dann schimmernd. Die Trockenzeit selbst beträgt wirklich nur ein paar Minuten, wenn überhaupt! Allerdings soll man zwei bis drei Schichten lackieren, dennoch geht das so schnell, da man direkt wieder mit dem ersten Finger anfangen kann, wenn man den letzten lackiert hat. Dennoch hat man genug Zeit um den Lack schön aufzutragen und abgesehen davon zieht er keine Streifen wie es Perlglanzlacke sonst gerne tun. Der Lack wird wirklich schön gleichmäßig nach dem Trocknen.
Ich habe drei Schichten lackiert und man sieht leider immer noch die Fingerspitzen durch, also deckend wird er nicht. Das ist jedoch bisher der einzige Minuspunkt.


Besonders gespannt bin ich jetzt auf die Haltbarkeit und das Entfernen des Nagellackes, denn man benötigt laut Hersteller nicht mal einen Nagellackentferner dazu. Man soll die Hände 3 Minuten in warmes Wasser halten und dann den Lack abziehen. Ich bin da erstmal skeptisch und hatte Befürchtungen, dass sich der Lack schon beim Händewaschen verabschiedet, jedoch kann ich bisher vermelden, dass ich mir heute schon zig mal die Hände gewaschen habe ohne dass etwas passiert ist.

Kennt ihr solche wasserbasierten Nagellacke oder habt ihr gar Erfahrungen damit?
Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten was Haltbarkeit und das Entfernen angeht.

Ganz liebe Grüße,
   eure Klaine

Samstag, 9. Juli 2011

Mini-Haul

Heute kam endlich mein heißersehntes Paket von iherb.com an. Darin waren ein wasserbasierter Nagellack (Suncoat Girl in Apple Blossom) und das Eye-Brush Set von ecotools.
Ihr dürfte gespannt sein auf die Reviews.


Ganz liebe Grüße,
  eure Klaine

Dienstag, 5. Juli 2011

Meine Schminksammlung: Lidschatten - Pigmente

Weiter geht es mit meiner Sammlung. Ich habe einige Pigmente von verschiedenen Firmen angesammelt, die ich jetzt pressen möchte. Die notwendigen Hilfsmittel dazu sind schon bestellt und ich warte schon ganz ungeduldig darauf. Vorher möchte ich sie euch noch in der Urform zeigen.

Fangen wir mit meinen Pigmenten von Everyday Minerals an. Die meisten habe ich als Sample Size, jedoch gibt es die Größe leider nicht mehr. Ob es alle Pigmente noch gibt, weiß ich leider nicht.
EDM Frost Bitten
EDM Sea Horse
EDM Movie Night
EDM Sunset Voyage
EDM 3-Day Weekend
EDM Prettier in Pink
EDM Hippster Hippo
EDM At The Zoo
EDM Shopping Spree
EDM Wine Tasting
EDM Wood Sorrel
EDM Silver Spoon
EDM Starlit <3
EDM Dreaming Dandy
EDM Free Wheelin´ Denim
EDM Anna Karenina
EDM Smokey
EDM Maple and Mums
EDM Ballet Slippers
EDM Romance Novel
EDM Tide Pool
EDM Net Surfing
EDM Monsoon
EDM Well Being
EDM Rock Anthem
EDM Mystic Night
EDM Art Girl



Mittlerweile gibt es leider nur noch diese Travel Sizes (oder eben Eyeshadows in Big, aber es ist wahrscheinlich unmöglich solch einen großen Lidschatten aufzubrauchen). Alle hiervon habe ich aus Sets.
EDM Hot Chocolate
EDM Rare Silk
EDM Flora
EDM Late Checkout
EDM Cardamom
EDM Wild Flowers
EDM The Cocoa Road
EDM Paper Planes
EDM Crisscrossing The Country
EDM Wild Flowers (das zweite Mal)
EDM In The Garden
EDM Vintage Denim


Daneben habe ich noch einige Pigmente von The All Natural Face:
TANF Green Ice Storm
TANF Lemon Ice Storm
TANF French Vanilla
TANF Shimmer
TANF Metallic Antique Gold
TANF Powdered Cocoa
TANF Swiss Chocolate
TANF Midnight Plum
TANF Smokey Quartz
TANF Navy
TANF Pale Lilac
TANF Deep Purple
TANF Midnight Purple
TANF The Tempest <3
TANF Twilight
TANF Wispy Violet
TANF Evening Orchid
TANF Peacock Green
TANF Spring
TANF Mermaids Choice <3
TANF Ocean Green



Außerdem besitze ich wenige Fyrinnae Pigmente, die ich sehr empfehlen kann, denn sie haben auch schöne außergewöhnliche Farben. Arcane Magic sind besondere Farben, die zwischen verschiedenen Farben changieren.
Fyrinnae Nijiro
Fyrinnae French Vanilla Shake
Fyrinnae Atomic Afterglow
Fyrinnae Arcane Magic Stormbringer
Fyrinnae Looking Glass
Fyrinnae Arcane Magic Electric Stardust
Fyrinnae Arcane Magic Faerie Glamour
Fyrinnae Arcane Magic Sorceress
Fyrinnae Hypercool
Fyrinnae Ravens´& Writing Desks
Fyrinnae Fyre & Ice <3



Außerdem habe ich mal durch ebay bei Simply Natural´s bestellt:
Simply Natural´s Majesty
Simply Natural´s Emperial
Simply Natural´s Shamrock
Simply Natural´s Glam
Simply Natural´s Shadow



Ganz am Anfang standen ein paar Lanmei Pigmente, die man einfach und vor allem günstig über ebay bekommen kann. Allerdings bevorzuge ich alle anderen Firmen. Es gibt auch keine Namensbezeichnung.



Und hier noch der klägliche Rest:
Alverde Mineral Fantasies LE Mineral Lidschatten Turquoise Jewel
Joppa Minerals Northern Lights (aus einer Winterkollektion)
Silk Naturals Revved Up


Habt ihr auch einige Pigmente? Benutzt ihr sie auch oder liegen sie einfach bei euch herum?

Ganz liebe Grüße,
    eure Klaine